Rettet das Dortmunder Museumsgebäude am Ostwall!

Nach dem Umzug der Kunstsammlung des Museums am Ostwall in das Dortmunder U konnte bislang keine neue Nutzung für das alte Gebäude am Ostwall gefunden werden. Der Rat der Stadt Dortmund hat jetzt einem Verkauf des Gebäudes zugestimmt.

 

Ein Investor würde wohl das Gebäude abreissen lassen und an der Stelle einen Neubau mit Seniorenwohnungen errichten wollen. Sinnvoll ist das aus diversen Gründen nicht.

 

Nun gibt es seit dem 18. Juni eine online Petition für den Erhalt des Gebäudes. Diese haben inwischen mehr als 2.600 Mitmenschen gezeichnet, darunter einige bekannte Persönlichkeiten, deren Meinung hoffentlich Gewicht haben wird. Aber abgesehen davon zählt einfach jede Stimme. Da die erforderliche Zahl für die Annahme der Petition bei 5.000 liegt, werden  mindestens noch einmal so viele Stimmen für den Erhalt des Gebäudes benötigt.

 

Das alte Museum am Ostwall hat eine lange Geschichte und ist in mehrfacher Hinsicht ein Juwel Dortmunds. Allein die Innenarchitektur begeistert.

 

Liebe Kunst- und Kulturinteressierte, nehmt euch ein paar Minuten Zeit und tragt zum Erhalt bei.

 

Hier der direkte Link zur Petition:

 

https://www.openpetition.de/petition/online/rettet-das-dortmunder-museumsgebaeude-am-ostwall

 

Vielen Dank für ihre / eure Unterstützung